Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Namasté

Mein Name ist Silke Otremba und ich heiße Euch bei meiner „Retreat-Reise“ Südafrika willkommen. Retreat bedeutet „Rückzug, Zuflucht“ im positiven Sinne, die Möglichkeit sich auf sich selbst und seine Stärken zu besinnen und neue Kraft zu schöpfen. Amüsanterweise ist „Retreat“ auch der Name eines Vororts von Kapstadts, so dass diese Gegend prädestiniert erscheint, ein Retreat zu halten. Zunächst einmal ein paar Worte dazu, wie die Idee eines ganzheitlichen Retreats in Südafrika entstand: Seit 2001, als ich mehrere Monate in Kapstadt, Südafrika gelebt und gearbeitet habe, war ich von dem Spirit, dem Licht und der Natur Südafrikas „infiziert“. Ich bin viele Jahre in meine „Herzensheimat“ zurückgekehrt und habe die Faszination Südafrikas genossen. Bei einer Yoga-Session wurde ich inspiriert, sowohl die (spirituelle) Energie als auch die Faszination Südafrikas mit anderen Menschen zu teilen. Das Retreat soll die Gelegenheit bieten in schöner und kraftvoller Umgebung zur Ruhe zu kommen und zu innerer und äußerer Balance zu finden. Hierzu sollen gemeinsame Meditationen und Yoga der Weg zum Ziel sein, sowie Workshops zur Selbstbehandlung und ganzheitliche individuelle Behandlungen mit Osteopathie und Akupunktur, um auch körperliche Dysbalancen zu beseitigen. Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig, so soll das Retreat mit seinem ganzheitlichen Konzept helfen, alle Bereiche wieder in Einklang zu bringen. Bei Interesse kann gegebenenfalls auch Mental-Coaching ergänzt werden. Gemeinsame Ausflüge und Wanderungen in die wunderschöne Umgebung Kapstadts und der Garden Route runden das Retreat ab. Geplanter Zeitraum: APRIL 2021.